Archive for the ‘Remix’ Category

Medicine Eight – Missy’s Roaches

Sonntag, Dezember 4th, 2011

Ich bin mir sicher, wenn man diesen Track nur laut genug hört, dann wird irgendwas ganz fürchterlich wackeln, Wände, Menschen, der Kaffee vor mir auf dem Schreibtisch… jahaaa…

MISSY’S ROACHES BY MEDICINE 8 by Trashmouth Records

Irgendwas mit Luftdruck? Thermodynamik?

Freitag, November 18th, 2011

Ich glaube, der neue Song der Helmholtz Resonators ist ein Song übers Wetter. Aber sicher bin ich mir da nicht. Auf jeden Fall kommen Engel drin vor und das passt ja eindeutig in diese Jahreszeit. “Isobar” heißt der Song und ist ein ziemlicher Ohrwurm. Und einen Remix gibt es auch schon. Zu kaufen gibt es “Isobar” ab Mitte Dezember.

ISOBAR BY THE HELMHOLTZ RESONATORS by Trashmouth Records

Black Daniel sind wieder da!

Donnerstag, November 17th, 2011

Eigentlich waren sie gar nicht weg, sie haben nur was anderes gemacht. Ein Label haben sie gegründet und mit anderen Projekten Musik gemacht. Aber jetzt ist eine neue Black Daniel-Single erschienen, letzte Woche wurde sie veröffentlicht.

BLACK DANIEL – PEOPLE WATCHIN’ by Trashmouth Records

Zu dem Song von Black Daniel gibt es einen Remix der Electro-House DJs von Medicine Eight. Und die sind nicht nur DJs, die spielen auch noch in einer Band. Ratet mal in welcher! Ja, in Black Daniel! Die Single erscheint bei Trashmouth Records und jetzt ratet da auch mal, wem das Label gehört. Ja, genau! Jetzt wissen wir, was Black Daniel in letzter Zeit so gemacht haben. Und ich glaube, sie haben sich auch noch schicke Sonnenbrillen gekauft.

Black Daniel

Was macht eigentlich Dave Wrangler?

Sonntag, Oktober 9th, 2011

Stimmt, schon lange hier im Blog nichts mehr über ihm berichtet. Die Frage ist aber ganz einfach zu beantworten, unser Lieblings-DJ aus Texas macht immer noch feinste Remixe, wie diesen hier zum Beispiel:

Charles Bradley feat. Lauryn Hill – Doo Wop, Trouble in the Land (Dave Wrangler Remix) by DAVE WRANGLER

Fred, vom Jupiter in die Disco!

Freitag, September 9th, 2011

So, mal ein bisschen die Spinnweben und den Staub hier aus dem Blog wegputzen… *husthust*
Bei Soundcloud hab ich einen schönen Remix von “Fred von Jupiter” von Andreas Dorau gefunden. Er stammt von Nicholas Thurgood, der bei den Subliminal Girl als Nicky Biscuit Synthesizer gespielt hat. Die kennt ihr vielleicht noch über The Bridport Dagger, die sich mit den Subliminal Girls den Drummer geteilt haben. Aber beide Bands gibt es leider nicht mehr.

Fred Vom Jupiter (Icb80′s Spaceman remix) by Icb80