Archive for Februar, 2010

The Brute Chorus live in Hamburg!

Samstag, Februar 27th, 2010

Tolles Konzert letzten Mittwoch im Knust! Brute Chorus waren in Höchstform! Das Publikum klatschte von Mal zu Mal mehr und hinterher wurden der Band die CDs aus den Händen gerissen. Die Woodentops waren auch super, da hat alles gestimmt, und unglaublich, wie frisch diese doch schon zwanzig Jahre alten Songs rüberkamen. Zwei sehr lange Zugaben spielten sie und am Ende waren alle glücklich.
Hier könnt ihr Brute Chorus auf der Bühne des Knusts sehen, der Song ist auf der Splitsingle mit den Woodentops drauf, er heißt “Silver Lining”. Ich finde, er erschließt sich nicht sofort, man muß ihn öfter hören. Aber dann entwickelt er einen gewissen Sog… hm, klingt komisch? Egal, ist ein super Song!


Playlist 23.02.2010

Dienstag, Februar 23rd, 2010

1. Stunde
Muddy Waters – The Blues Had a Baby (And They Named It Rock ‘n’ Roll)
The Jim Jones Revue – Elemental
The Woodentops – Love Train (24.02., Knust)
The Strange Boys – Be Brave
White Denim – Mirrored And Reverse
Gonjasufi – SuzieQ
Jethro Tull – This Is Not Love
Castrovalva – Thuglife
Richard Hawley – Crawfish (live)
Bromheads – Dedicated
Black Daniel – I Love You But Don’t Touch Me ‘Cos You’re Sick
The Helmholtz Resonators – Bombs!

2. Stunde
Painted Air- Restless Hedonist
“About A Boy” – Kolumne von/mit Sebastian Dalkowski:
“Wir treffen uns zum hassen im Internet”
The Ringleaders – Baby What Has Happened To Our Love
Sisters Of Mercy (feat. Ofra Haza) – Temple Of Love
Boy Division – Ruby Tuesday
Men Among Animals – White
Los Campesinos – Romance Is Boring (17.03., Molotow)
Fun Lovin Criminals – Classic Fantastic
Still Flyin – Act Of Jamming (28.02., Prinzenbar)
The Black Box Revelation – High On A Wire (24.02., Molotow)
The Flare-Up!- Kid Avenger (25.02., Hafenklang)
Archie Bronson Outfit – Kink (28.04. Molotow)
Thomas White – The Last Blast
Restlesslist – Butlin Breaks
British Sea Power – Waving Flags

3. Stunde
The Brute Chorus – Send Me A Message (24.02., Knust)

Das Morgenminimixtape, compiliert von James von The Brute Chorus
The Cramps – Fever
Toots & The Maytals – Night & Day
Gene Vincent & His Blue Caps – Catman
Leonard Cohen – I’m Your Man
Tom Waits – Goin’ Out West
The Doors – When The Music’s Over
TV On The Radio – Mr Grieves
The Cats – Swan Lake

The Brute Chorus – Could This Be Love?
The Woodentops – Move Me (24.02., Knust)
The Brute Chorus (feat. Tigs) – The Cuckoo & The Stolen Heart
Nick Cave – Ramblin’ Mind (We Are Only Riders – The Jeffrey Lee Pierce Sessions Project)

Vorschau 23.02.2010

Sonntag, Februar 21st, 2010

Morgenminimixtape von The Brute Chorus

Der Toast ist wieder fit! Der Rucksack ist mit CDs vollgestopft und am Dienstagmorgen wird er sich todesmutig wieder aufs Fahrrad schwingen und pünktlich so kurz nach sechs Toast On Fire starten!
Und dann gibt es endlich die versprochene neue Single der Helmholtz Resonators! Und das Morgenminimixtape kommt diese Woche von The Brute Chorus aus London, die zusammen mit The Woodentops auf Tour sind, am Mittwoch spielen sie im Knust. James, der Sänger, hat das Mixtape zusammengestellt und er hat sich passenderweise großartige Sänger und Frontmänner ausgesucht. Tom Waits ist dabei, Leonard Cohen, Lux Interior… mehr sei hier nicht verraten. Und die Band war so nett und hat schon mal den neusten Song geschickt, “Could This Be Love?”, der als Splitsingle mit den Woodentops erst auf dem Konzert erhältlich sein wird. Super!

The Brute Chorus @ MySpace
The Brute Chorus @ Twitter
The Brute Chorus @ Facebook

Kein Toast am 16. Februar

Samstag, Februar 13th, 2010

Am Dienstag, den 16. Februar gibt es leider keinen Toast On Fire. Ich dachte, bevor das Tauwetter anfängt, leg ich mich mit dem Fahrrad noch mal hin. Und genau das hab ich gemacht, ich bin auf der Straße ausgerutscht. Fahrrad verbogen, Knie verbogen, aua. Aber da ich ein tapferer Toast bin, stand ich auf, biss die Zähne zusammen und fuhr weiter. Ungefähr 30 Meter weiter flog ich wieder hin. Anderes Knie jetzt auch verbogen. Aua aua sozusagen.
Meine Knie schillern jetzt in den buntesten Farben (Fotos auf Anfrage). Und so hab ich beschlossen, dass sie jetzt einfach mal ein paar Tage auf dem Sofa liegen dürfen.
Und ich hoffe, dass sie mich wieder am 23. wieder in den FSK tragen werden, denn für diese Sendung sind aufregende Dinge geplant, u.a. die neue Helmholtz Resonators-Single und ein Morgenminimixtape, compiliert von The Brute Chorus!

Vorschau 09.02.2010

Sonntag, Februar 7th, 2010

Morgenminimixtape von Cats In Paris

Diese Woche gibt es bei Toast On Fire wieder ein Morgenminimixtape, Ausgabe Nr. 36, diesmal zusammengestellt von Cats In Paris aus Manchester. Es ist eine recht wilde Zusammenstellung geworden, was das Trio da zusammengestellt hat, irgendwie so zwischen Prince und dem Mahavishnu Orchestra… sehr spannend! Und natürlich wird es auch Musik von Cats In Paris geben, ganz viel sogar, denn ihr sollt Appetit auf ihr Konzert am Mittwoch, den 10.02., im Haus 73 bekommen!

www.myspace.com/catsinparis
www.catsinparis.org

Playlist 02.02.2010

Dienstag, Februar 2nd, 2010

1. Stunde
Los Shakers – Adorable Lola
The Brute Chorus – She Was Always Cool (24.02., Knust)
The Woodentops – Get It On (24.02., Knust)
Panama Kings – Toe The Party Line
The Roots – How I Got Over
Frank Zappa – Peaches En Regalia
The Stooges – I Wanna Be Your Dog
The Soft Pack – Parasites (06.03., Grüner Jäger)
The Clash – Career Opportunities
Dub Antenna – White Riot
The Clash – White Riot
Sex Pistols – EMI

2. Stunde
Dave Berry – Don’t Gimme No Lip Child
“About A Boy”-Kolumne von & mit Sebastian Dalkowski:
“Osama liebt Hermine”
Thee Vicars – You Lie
Boy Division – Can Your Pussy Do The Dog
The Cramps – Hanky Panky
Tripping The Light Fantastic – Box Office Hit (02.02., Grüner Jäger)
Dr. Feelgood – Mad Men Blues (03.02., Downtown Bluesclub)
Delphic – Acolyte (03.02., Molotow)
Langhorne Slim – Say Yes (05.02., Grüner Jäger)
Mastodon – Oblivion (08.02., Grünspan)
Japandroids – Heart Sweats (09.02., Molotow)

3. Stunde
The King Khan & BBQ Show – Lil’ Girl In the Woods (09.02., Prinzenbar)
The Foreign Resort – Opening Act (11.02., Silber)
The Black Box Revelation – Where Has All This Mess Begun (24.02., Molotow)
The Flare Up – Kid Avenger (25.02., Hafenklang)
Shout Out Louds – Fall Hard (24.03., Uebel & Gefährlich)
The Berndt – Hurried Feathers (10.02., Haus 73)
Cats In Paris – Foxes (10.02., Haus 73)
Four Tet – Sing
Massive Attack – Flat Of The Blade
Massive Attack – Rush Minute
Midlake – Children Of The Grounds (04.02., Knust)
Midlake – Young Bride (Cassettes Won’t Listen Remix)